Umgang mit Kunden

Hier können Sie allgemeine Fragen zu TVgenial stellen
happyoyster
Beiträge: 116
Registriert: 05.10.2008, 17:36

Umgang mit Kunden

Beitragvon happyoyster » 03.04.2014, 21:30

Hallo zusammen,

ich habe überhaupt kein Verständnis dafür, wenn ich von kommerziellen
Homepages geduzt werde.

Andererseits fühle ich mich angepisst, wenn ich in Foren gesiezt werde,
weil das allgemein als Zeichen für Verachtung gilt.

Mit Verwunderung muss ich feststellen, dass das TVg Team dazu tendiert,
Kunden auf der Homepage zu duzen, und im Forum zu siezen.

Hat das irgendwas zu bedeuten?

Nur mal so gefragt...

Gruß H.O.

Admin
Administrator
Beiträge: 5378
Registriert: 31.08.2001, 23:00
Wohnort: Germany
Kontaktdaten:

Beitragvon Admin » 03.04.2014, 22:39

Ja, das ist wie beschrieben immer bissel schwierig und eine Gratwanderung. I.d.R. siezen wir eigentlich - aber im Forum manchmal auch per Du, vor allem bei Betatestern oder langjährigen Nutzer.

Wo "auf der Homepage" wird "Du" benutzt?

happyoyster
Beiträge: 116
Registriert: 05.10.2008, 17:36

Beitragvon happyoyster » 04.04.2014, 21:52

Normalerweise duzt man sich in Foren und nutzt das Sie, wenn man seine
Missachtung zeigen will. (=> http://de.wikipedia.org/wiki/Netiquette)

Wenn ich als Kunde auf "kommerziellen" Webseiten wie www.tvgenial.com
geduzt werde, dann stört mich das genauso, wie ein Sie im Forum.

Gruß

H.O.

Admin
Administrator
Beiträge: 5378
Registriert: 31.08.2001, 23:00
Wohnort: Germany
Kontaktdaten:

Beitragvon Admin » 05.04.2014, 18:32

Das sieht sicher jeder etwas anders. Wir als Firma/Anbieter wollten die User hier nicht einfach dutzen. User untereinander können das ja machen, aber aus meiner Sicht sollte eine Firma das eher nicht tun - außer man kennt sich. Daher haben wir normal immer Sie-Form genutzt - bei Emails und im Forum. Andere würden sich bei Du vermutlich auf den Schlips getreten fühlen? Wenn ich überlege, ich würde z.B. von der Telekom oder auch einer kleineren Firma einfach mit Du angesprochen, fände ich das nicht so prickelnd?

happyoyster
Beiträge: 116
Registriert: 05.10.2008, 17:36

Beitragvon happyoyster » 05.04.2014, 22:09

Also, die Foren die ich so kenne, die sind eigentlich durchgehend per Du. Auch
große Support-Foren wie z.B. das von 1und1. Als ich noch Telekom-Kunde war, hat
man sich dort auch geduzt. Es taucht zwar immer mal jemand auf, der siezt, aber
der kapiert das dann meist ziemlich schnell. Das DU ist halt Amtssprache im Usenet
und in Foren.

Das Problem ist, dass sich Leute, die schon länger in Foren unterwegs sind, auf
einmal verunsichert fühlen, wenn sie plötzlich gesiezt werden, oder wenn User ihre
Beiträge gar mit mfg unterschreiben, was ein noch größeres Zeichen des Unmuts ist
und sowas wie LmaA heisst;-)


Auf Webseiten ist es meiner Meinung nach genau umgekehrt. OK, es gibt so ein paar
Läden, wie Ikea z.B., die meinen alles duzen zu müssen. Aber auf normalen Seiten
finde ich das eher unprofessionell.

Wähle aus verschiedenen Designs und Farben aus
Sage Deine Meinung
Melde Dich am TVgenial Netzwerk an
Die Gesamtbewertungen kannst Du zu jeder Sendung verfolgen.
Bist Du am Netzwerk angemeldet?
Dann kannst Du alle Deine Daten
Damit wir Dich nicht mit Werbung nerven
kannst Du Dir alle Sender
Lass Dich an Sendungen erinnern
Keine Lust auf TV, dann schau was im Kino läuft.
Nimm Deine Sendungen auf und schaue Sie Dir später an.

Hier entdecke ich ein bischen viel Duzerei;-)

Für zwei gute Flaschen Wein bekommst Du hier die volle Leistung!

Und sowas geht garnicht. Wer es nötig hat, seine Leistung runter zu rechnen, der
zweifelt an seiner eigenen Leistung. Irgendwann landet man dann gar bei einem
"nur 5 Cent am Tag"...

Und was zwei gute Flaschen Wein kosten, das wäre mir die TVg niemals wert. Noch
nicht einmal eine Flasche Wein :wink:

Gruß

H.O.

pfuffty
Beiträge: 100
Registriert: 10.04.2003, 08:57
Wohnort: Berlin

Beitragvon pfuffty » 06.04.2014, 05:27

happyoyster
Deine Sorgen möchte ich haben

oder doch besser

happyoyster
Ihre Sorgen möchte ich haben
Computer lösen keine Probleme, wenn nur der Benutzer zu dämlich ist.

eumel
Beiträge: 1291
Registriert: 30.08.2004, 14:56
Wohnort: Eiche (Berlin, das Provinznest, liegt nebenan)

Beitragvon eumel » 06.04.2014, 14:07

pfuffty hat geschrieben:happyoyster
Deine Sorgen möchte ich haben...

Sehe ich auch so, ist aber kein Grund ihn anzuschreien. :wink:

Marsusmar
Beiträge: 5
Registriert: 16.11.2008, 22:57

Beitragvon Marsusmar » 20.05.2014, 20:22

Also wirklich wer sich über sowas Gedanken macht hat sonst keine Probleme hofft man.
Kann man nur den kopf schütteln.

Eine guten Tag an alle die wirklich echte Probleme haben sei es gesundheitlich Finanziell Computersorgen was auch immer ich grüße EUCH.

(was ja als Anschreien gilt, soll hier das gegenteil heissen.)

Suse

Deckard
Beiträge: 3
Registriert: 15.06.2015, 07:54

Beitragvon Deckard » 16.06.2015, 08:32

@happyoyster
Deine Sorgen möchte ich auch haben. Erstens kenne ich Foren, in den sich Nutzer ganz unflätig beleidigen, z.B. youtube.
Schon deswegen interessieren mich Subtilitäten, die so oder anders gemeint sein könnten, nicht.
Zweitens kennt dein Gegenüber die Nettiquette wahrscheinlich gar nicht, also ist das, was Unhöflichkeit nach der Nettiquette ist, vielleicht eine Freundlichkeit. (Wenn zwei das Gleiche sagen, ist es nicht immer das Gleiche).
Im Französischen wird das "tu"(du) sowohl als Geringschätzung wie auch Vertrautheit gebraucht.
Drittens in einer Gebrauchsanweisung oder in einem Ratgeber will ich doch ökonomisch die Information.
Da in deinem Beispiel der Nutzer angesprochen ist, gibt es drei Möglichkeiten:
1. Sagen Sie ihre Meinung
2. Sage deine Meinung
3. Hier kann die Meinung gesagt werden

Zwei ist kürzer.

Hanschke
Beiträge: 297
Registriert: 20.06.2005, 09:48

Beitragvon Hanschke » 24.04.2016, 17:45

warum man in Deutschland das Sie nicht einfach abschafft und sich mal weiter entwickelt? Andere Länder schaffen das auch und sind nicht so kompliziert :!:


Zurück zu „Allgemeine Fragen“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast